Skip to content
hhbf_headline

Bereits 2015 haben wir durch unser Engagement rund 250.000 Transitflüchtlingen aus Syrien bei ihrer Ankunft und Durchreise in der Hansestadt Hamburg helfen können.
Unser Verein mit seinem breiten Netzwerk aus freiwilligen, ehrenamtlichen und engagierten Helfern und in Kooperation mit anderen Vereinen haben sich bereits strukturiert und stehen bereit, den eintreffenden Menschen zu helfen.
Wir kochen bereits bei den Erstaufnahmeeinrichtungen, kümmern uns um die Erstversorgung, versorgen Kinder, Tiere, vermitteln, fahren zu Ärzten etc.

Dringend Hilfe für Ukrainer in HH gesucht

Liebe freiwillige Helfer mit Herz, wir suchen Euch zur Unterstützung der vertriebenen Ukrainer in Hamburg:

– Unterkunft
– Ausgabe von Essen, Kleiderspenden und Hygieneartikeln
– Dolmetscher: Englisch, Russisch, Ukrainisch
– Helfer mit Organisationstalent und/oder logistischer Erfahrung- Helfer mit medizinischer Ausbildung
– Psychologen und Therapeuten
– Tierbetreuung vor Ort
– private Tier-Pflegestellen
– Fahrer mit eigenen PKW
– Fahrer mit eigenem etwas größeren PKW

Was sind deine Stärken oder was meinst du wie du dich am besten einbringen kannst?

Hinterlasse uns für Nachfragen und/oder zur ersten Kontaktaufnahme
* deinen Namen
* deine Telefonnummer
* an welchen Tagen und zu welchen Zeiten du kannst
unter der E-Mail-Adresse: info@alivekultur.de (wir bündeln unsere Kräfte unter diesem Verein)

Alternativ kannst du uns auch durch eine Spende unterstützen:

Spendenkonto:
Kontoinhaber: ALIVE!Kultur e.V.
IBAN: DE11 8306 5408 0004 2833 68
BIC: GENODEF1SLR
Bank: Deutsche Skatbank
Verwendungszweck: Ukraine Hilfe

Skip to content